Übergewicht

Asthma, Übergewicht und Depressionen: Chronischer Schnupfen begünstigt andere Leiden

„Patienten mit einer chronischen Rhinosinusitis erkranken deutlich häufiger an Lungenerkrankungen, wie Asthma bronchiale und COPD, der sogenannten Raucherlunge. Nach internationalen Daten haben sie aber auch ein erhöhtes Risiko an Schlaganfall, Übergewicht oder einer Depression zu erkranken“, erklärt Privatdozent Dr. med. habil. Achim G. Beule, Geschäftsführender Oberarzt der Klinik und Poliklinik für HNO-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie [...]

12. Mai 2015 |Medas-Home, Newsticker|

Natürlich und gesund abnehmen

Die ersten warmen Sonnenstunden konnten wir schon im März genießen. Egal ob im Café, im Bistro oder bei einem Spaziergang, die Sonne bringt es jetzt an den Tag. Die Fettpölsterchen, die wir in den vergangenen Wintermonaten zugelegt haben, können nicht mehr länger hinter dicken Jacken und unter Pullovern versteckt werden. Doch was machen Mann und [...]

Erreichen Sie mit der richtigen Ernährung Ihre sportlichen Ziele!

Besonders im Hochleistungssport ist es wichtig, dass Sportler und Sportlerinnen jeden Tag die ausreichenden Nährstoffe mit den regelmäßigen Mahlzeiten einnehmen. Ein strenger Ernährungsplan ist deshalb oft genau so wichtig wie eine ausgeklügelte Trainingsplanung. Dass die Ernährung maßgeblich zum Erfolg beiträgt haben viele Wissenschaftler bereits bewiesen und somit die Grundlage für das Feld der Ernährungswissenschaften geschaffen. [...]

Adipositas verursacht psychische Erkrankungen

Die Ergebnisse erschienen kürzlich im Fachjournal "Obesity" (doi: 10.1002/oby.20952). Gerade weil Adipositas weiter zunimmt bei gleichzeitig nur wenigen wirksamen Behandlungsmöglichkeiten, ist es wichtig zu verstehen, welche Mechanismen den Erfolg von Adipositastherapien vereiteln. Sikorski und ihr Team analysierten 46 wissenschaftliche Studien, die den Zusammenhang zwischen der Stigmatisierung von stark übergewichtigen Menschen mit psychischen Belastungen und Störungen [...]

8. Januar 2015 |Medas-Gesundheit, Medas-Home, Newsticker|

Gesundheitsbewusste Ernährung – Gehört das Fett dazu?

In manchen Köpfen steckt immer noch die Angst vor der Fettverwendung in der Küche. Jahrzehntelang wurde das Fett als Dick- und Krankmacher verteufelt. Viele Lebensmittelhersteller tauschen bis heute lieber das Fett aus bestimmten Lebensmitteln gegen Zucker aus. Das hat fatale Folgen für die Gesundheit - Diabetes und andere ernährungsbedingte Krankheiten explodieren seit Jahren.Gehört das Fett [...]

29. September 2014 |Archiv|

Diätprogramme im Vergleich – wie viel kostet abnehmen?

Eine neue Studie der Forscher Finkelstein und Kruger hat die bekanntesten Abnehmprogramme und Diätpillen unter die Lupe genommen. Sie verraten wie effektiv und kostenintensiv die Abnehmhilfen wirklich sind. Übergewicht kann heutzutage als eine Volkskrankheit angesehen werden. Immer mehr Menschen leiden an Fettleibigkeit. Dabei werden die gesundheitlichen Gefahren von Übergewicht meist unterschätzt und nur die kosmetischen [...]

8. September 2014 |Archiv|

Nicht nur abnehmen: So kann Cardio der Gesundheit helfen

Ausdauertraining steht in dem Ruf, vor allem Personen zu nutzen, die schnell an Gewicht verlieren wollen. Cardio ist allerdings sehr viel mehr als nur eine effektive Hilfe beim Fettverbrennen. Es ist der Grundstein für ein gesundes Leben. Auch Kraftsportler sollten sich regelmäßig ihren Ausdauerfähigkeiten widmen. Cardio ist allerdings nur die eine Seite der Medaille. Die [...]

5. August 2014 |Archiv|

Sport für Übergewichtige

 Übergewicht ist eine große Belastung für den Körper. Auch beim Sport wird der Körper beansprucht, daher ist es wichtig, dass Ungeübte langsam mit dem Sport beginnen. Gerade für ungeübte Übergewichtige sind mehrere kurze Übungen in der Woche sinnvoller, als plötzliches, stundenlanges Training und eine darauf folgende Überanstrengung. Der richtige Sport macht Spaß Wie auch hier [...]

27. Januar 2014 |Archiv|

Bluthochdruck: Spezialschrittmacher in der Halsschlagader stimuliert Blutdrucksenkung

An Bluthochdruck leiden bundesweit gut 35 Millionen Menschen. Ein Viertel davon ist nur schwer medikamentös zu behandeln. Diese Patienten sind durch Gefäßkomplikationen, vor allem durch einen Schlaganfall, besonders gefährdet. Neben der neuen Barorezeptor-Stimulation steht seit einigen Jahren auch die Nierensympathikus-Denervation zur Verfügung. Diese Verfahren erweitern die Möglichkeiten, mit weniger Tabletten den Bluthochdruck zu normalisieren. Im [...]

22. Oktober 2013 |Archiv|

Übergewicht im Kindesalter

Die Zahlen sind alarmierend, laut Studien ist in Deutschland bereits jedes fünfte Kind zu dick. Welche Faktoren dazu führen, ist einfach erklärt. Während sich das Leben von Kindern vor einigen Jahrzehnten noch im Hof oder am Spielplatz abgespielt hat, verbringt der Nachwuchs heute viel Zeit zu Hause vor dem Fernseher oder vor dem Computer. Viele [...]

26. Juli 2013 |Archiv|