Sport

Sport im Alter – was geht noch?

Sport im Alter. Prof. Dr. med. habil. Georg Neumann forschte am Institut für Körperkultur und Sport (FKS) Leipzig, arbeitete für das Institut für Angewandte Trainingswissenschaft (IAT) Leipzig im Bereich Leistungssport und zuletzt für die Universität Halle im Bereich Trainingswissenschaft. Sein Fazit: „Bis Mitte, manchmal Ende 30 werden Rekorde erbracht. Danach ist man als Sportler ´alt´. [...]

6. Juni 2019 |Arzt-Gesundheit, Medas-Home, Newsticker|

Warum Sport lebenswichtig ist

Sport und generell Fitness ist in den letzten Jahren immer mehr zum Trend geworden. Doch nicht nur, um eine Strandfigur oder viele Muskeln zu bekommen ist Sport so wichtig, sondern auch für die Gesundheit und die Psyche. Durch die Belastung beim Sport weiten sich die Blutgefäße im Körper, da in diesen der Druck steigt. Über [...]

Diese Vorteile machen Tretroller so beliebt

Tretroller sind heute so beliebt wie nie und das hat gute Gründe. Diese Fortbewegungsmittel galten früher als eine Art Vorstufe des Fahrrads, welche vor allem für Kinder geeignet ist. Inzwischen sind sie viel mehr als das und werden immer öfter auch von Erwachsenen gefahren. Wer schon einmal mit einem solchen Roller gefahren ist, der möchte [...]

Kongress „Kinder bewegen“: Kinder müssen alltagsaktiver werden

Kinder bewegen. 60 Minuten Bewegung täglich empfiehlt die Weltgesundheitsorganisation Kindern und Jugendlichen. Die „Studie zur körperlichen Aktivität und Fitness von Kindern und Jugendlichen in Deutschland“ (MoMo) zeigt jedoch, dass etwa 85 Prozent bereits dieses Minimum nicht erreichen. „Die langfristigen Folgen können Krankheiten wie Adipositas, Diabetes, Gelenkbeschwerden und Herz-Kreislauf-Erkrankungen sein“, sagt Professor Alexander Woll, Leiter des [...]

13. März 2019 |Arzt-Gesundheit, Medas-Home, Newsticker|

Leistungssport – Ist er noch gesund?

Auf den ersten Blick entfaltet der Leistungssport in unseren Augen eine besondere Anziehungskraft. Die Athleten selbst werden zu den Helden einer ganzen Generation und können auf der Basis ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit unermesslich reich werden. Doch ist diese Form der körperlichen Betätigung aus medizinischer Sicht noch gesund? Enorme Spitzenbelastungen Tatsächlich bringt jede Aktivität im Leistungssport besonders [...]

Rückenschmerzen bei Kindern vorbeugen: Raus aus dem Dauersitzen und rein in die Bewegung

Dauersitzen. „Kinder sollten nach der Schule oder der Kita den Bewegungsmangel aufholen. Auch wenn es altmodisch klingt, aber sie müssen raus an die Luft und sich austoben, Fußball spielen oder Fahrrad fahren, um ihre Muskulatur zu stärken. Wer zu viel sitzt, bekommt Rückenschmerzen“, sagt Professor Dr. Bernd Kladny, DGOU-Generalsekretär und Chefarzt der Abteilung Orthopädie und [...]

7. März 2019 |Arzt-Gesundheit, Medas-Home, Newsticker|

Sport hilft Parkinson-Betroffenen auch bei kognitiven Symptomen

Parkinson-Betroffene und Sport. Die Parkinsonerkrankung ist eine chronische, neurodegenerative Erkrankung, die aufgrund ihres Erscheinungsbildes (Zittern, Muskelsteifigkeit, Gangunsicherheiten etc.) lange Zeit als Erkrankung des Bewegungsapparats galt. Da aber neben motorischen Einschränkungen auch nicht-motorische Symptome durch die Erkrankung auftreten, bezeichnen aktuelle Definitionen Parkinson als heterogene multisystemische Erkrankung. Während Sport als erfolgreiches Therapiemittel für motorische Einschränkungen gilt, ist [...]

6. März 2019 |Arzt-Home, Medas-Home, Newsticker|

Bewegung für das Immunsystem – Körperliche Aktivität ist gesundheitsfördernd

Zwischen dem Immun- und Nervensystem besteht eine enge Verbindung. Die Stress-Zentren, die sich im Gehirn befinden, werden durch Belastungen (psychischer oder körperlicher Natur) aktiviert. Das wiederum mobilisiert das Immunsystem. Die Abwehr sowie die Stressresistenz können daher durch gezieltes Ausdauertraining gestärkt werden. Pro Tag werden vom Direktor des Instituts für Immunbiologie, Dr. Gerhard Uhlenbruck, (Universität Köln) [...]

Die Deutsche Leberstiftung zum Jahreswechsel: gute Vorsätze für ein lebergesundes neues Jahr

„Die Leber ist das zentrale Stoffwechselorgan in unserem Körper, daher müssen wir sie gesund erhalten“, erläutert Prof. Dr. Michael P. Manns, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Leberstiftung. „Für eine gesunde Leber kann jeder eine Menge tun – und zwar mehr, als viele von uns glauben. Dabei gehören Verhaltensänderungen, die der Leber gut tun, zu den beliebtesten guten [...]

27. Dezember 2018 |Arzt-Home, Medas-Home, Newsticker|