Medizin

Forschungsleistungen zu Anti-Tumor-Immunzellen, HIV-Hemmstoff und Zika-Impfstoff prämiert

Die Preisträgerinnen und Preisträger erhielten am Montag, 11. Februar 2019, ihre Urkunden und Glückwünsche von Bürgermeister Frieder Gebhardt sowie vom Vorsitzenden des Vereins zur Förderung des Langener Wissenschaftspreises, Prof. Johannes Löwer und PEI-Präsident Prof. Klaus Cichutek. Bürgermeister Gebhardt sagte bei der Übergabe der Urkunden: "Wir freuen uns, mit dem Nachwuchswissenschaftspreis junge und talentierte Wissenschaftlerinnen und [...]

11. Februar 2019 |Newsticker, Onko-Gesundheit, Onko-Home, Onko-Newsticker|

DHI Haartransplantation & Haartransplantation Türkei vorher nachher

Fußballtrainer Jürgen Klopp macht keinen Hehl daraus: Seine volle Haarpracht verdankt er nicht einem unerwarteten Wachstumsschub, sondern einer Haartransplantation. Denn Geheimratsecken, lichte Stellen und Halbglatzen gehören längst nicht mehr zum Älterwerden dazu. Professionelle Verpflanzungen geben dem Patienten das verlorene Haar und mit ihm das verlorene Selbstvertrauen zurück. Einziger Haken: Der medizinische Eingriff ist teuer. Gerade in [...]

Weltkrebstag: Wissenswertes rund um das Thema Krebs

Am 4. Februar 2019 findet der diesjährige Weltkrebstag unter dem Motto „Ich bin und Ich werde“ statt. Wie jeder Einzelne einen Beitrag zur Vermeidung von Krebs leisten kann und wie vielschichtig die Arbeit der Gesundheitsnetzwerke gegen Krebs ist, darüber sprachen wir mit Professor Dr. Carsten Bokemeyer, Direktor des Universitären Cancer Center Hamburg (UCCH) des Universitätsklinikums [...]

Yoga als Medizin – was kann Yoga (und was nicht)

Dank zahlreicher Studien ist die positive Wirkung von Yoga auf unseren Körper und auf unsere Psyche unumstritten. Aber ist Yoga eine Medizin? Immer mehr Ärzte beantworten diese Frage mit ja! Denn auch zu den medizinischen Erfolgen von Yoga gibt es immer mehr positive Ergebnisse und es wird in diesem Bereich nicht ohne Grund immer weiter [...]

30. Dezember 2018 |Medas-Gesundheit|

Flexibel und komfortabel: Online-Behandlungen mit Doktorabc

Entspannte Arzttermine ohne lange Wartezeiten in überfüllten Sprechzimmern sind für Patienten keine Zukunftsmusik mehr: Das telemedizinische Unternehmen Doktorabc bieten Patienten eine flexible und komfortable Fernbehandlung via Computer oder Smartphone an. Einzige Voraussetzungen für diesen Service ist eine Internetverbindung. Auf der Internetseite https://www.doktorabc.com/de können sich Patienten von einem zugelassenen EU-Arzt behandeln lassen und die passenden Medikamente gleich [...]

Wie sinnvoll ist eine Studienplatzklage beim Studiengang Medizin?

Die Nachfrage nach dem Studiengang Humanmedizin ist wie auch in den letzten Jahren sehr hoch. Auf die 1678 vakanten Studienplätze im Sommersemester 2018 haben sich insgesamt 19.704 Interessenten beworben. Das bedeutet, dass nur in etwa einer von zwölf Bewerbern in diesem Semester Medizin studieren darf. Diese Quote ist so niedrig wie bei keinem anderen Studienfach. [...]

Forschungsstandort Deutschland – medizinischer Fortschritt made in Germany

Zwar findet nach wie vor der Löwenanteil der klinischen Studien in den USA statt, dennoch hat Deutschland sich fest als Größe der medizinischen Forschung etabliert und nimmt Platz zwei der forschungsstärksten Länder ein. Im Jahr 2016 wurden ganze 594 Studien in Deutschland durchgeführt. Gerade die hierzulande ansässigen Pharmaunternehmen tragen zu der hohen Anzahl an medizinischen [...]

Wissenschaftliche Ausbildung und klare Anforderungen an die Promotion – grundlegend für den Dr. med.

Dr. med. als grundlegende Qualifikation für forschende Ärztinnen und Ärzte. Die medizinische Promotion ist eine grundlegende Voraussetzung für die wissenschaftliche Qualifikation der forschenden Ärztinnen und Ärzte. Aufgrund der langen Studiendauer von über sechs Jahren und der sich daran anschließenden fachärztlichen Weiterbildung besteht die Notwendigkeit, die promotionsvorbereitende Forschungstätigkeit in der Regel schon in die zweite Studienhälfte einzubetten, [...]

10. April 2016 |Arzt-Home, Medas-Gesundheit, Newsticker|

Immer kleiner, immer besser: Der Nutzen smarter Medizintechnik

Seit der Mensch die Wissenschaft des Heilens entdeckt hat, haben sich auch die entsprechenden Technologien verändert. Sie sind besser und handlicher geworden, doch noch nie war der Fortschritt so schnell wie jetzt. Angesichts der klobigen, rein mechanischen Instrumente, die noch vor 150 Jahren genutzt wurden, ist das Gesundheitswesen einen weiten Weg gegangen, und daher ist [...]

15. September 2015 |Medas-Gesundheit|

Hochschule Landshut als Partner im Kompetenzfeld Medizintechnik

Die Hochschule Landshut startete 2012 den Studiengang Biomedizinische Technik und hatte damit neues Terrain betreten. Bei der Veranstaltung Medizintechnik@Hochschule Landshut präsentierte die Hochschule vor mehr als einhundert interessierten Unternehmensvertretern ihre Kompetenzen und Aktivitäten in diesem innovativen Themenfeld und zog eine positive Bilanz. Der Kontakt zwischen Wissenschaft und Unternehmen stand im Vordergrund der Veranstaltung. Seit der [...]

30. Juni 2015 |Hochschul-Campus, Newsticker|